Tischtennis Vereinsmeisterschaften am 19.12 und 20.12.14

Am Freitag Abend den 19.12.2014 veranstaltete die Tischtennisabteilung ihre Vereinsmeisterschaften der Herren B. Alle Spieler, die auf Kreisebene spielen, kämpften schon in der Vorrunde in spannenden Spielen um den Sieg. Es qualifizierten sich als Gruppensieger bzw. Gruppenzweite Aloys Pöhler, Hannes Zurhake, Rico Frank und Peter Neumann für das Halbfinale. Am Ende wurde Aloys Pöhler vor Rico Frank Vereinsmeister und qualifizierte sich wie die anderen Halbfinalteilnehmer für die A-Vereinsmeisterschaften.

Vereinsmeister Herren B 2014 v.L. Peter Neumann, Rico Frank (Vizemeister), Aloys Pöhler (Vereinsmeister, Hannes Zurhake

Vereinsmeister Herren B 2014 v.L. Peter Neumann, Rico Frank (Vizemeister), Aloys Pöhler (Vereinsmeister), Hannes Zurhake

Am Samstagnachmittag den 20.12.2014 erfolgten dann die ebenfalls spannenden Vereinsmeisterschaften der Herren A. Hierbei nahmen die Spieler der ersten Mannschaft und die Qualifizierten des Vortages teil. Es setzten sich für die Halbfinale Nico Jost, Martin Mekelnburg, Christian Zurhake und Hannes Zurhake durch. Christian Zurhake wurde am Ende vor Nico Jost erstmals Vereinsmeister.

Vereinsmeister Herren A 2014

Vereinsmeister Herren A 2014 v.L. Martin Meckelnburg, Christian Zurhake (Vereinsmeister), Nico Joost (Vizemeister), Hannes Zurhake

Dieser Beitrag wurde unter Höltinghausen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.