Generalversammlung des Sportvereins

Der Sportverein Höltinghausen hat kürzlich seine alljährliche Generalversammlung durchgeführt. Aufgrund der widrigen Witterungsverhältnisse wurde die Versammlung kurzfristig von der Tribüne am Sportplatz in das angrenzende Vereinsheim verlegt.

Vereinsvorsitzender Josef Wendeln informierte die anwesenden Vereinsmitglieder unter anderem über diverse Aktivitäten des SVH im vergangenen Geschäftsjahr. Darüber hinaus hat er einen Ausblick auf geplante bzw. anstehende Projekte des Sportvereins aufgezeigt. Vorstandswahlen stand in diesem Jahr nicht auf der Tagesordnung, dafür wurden aber fünf verdiente Vereinsmitglieder mit der „Silbernen Ehrennadel“ des SV Höltinghausen ausgezeichnet. Geehrt für ihr besonderes Engagement wurden: Andrea Klaus, Janine Kommol, Stefanie Wienken, Florian Sieverding und Felix Wilken.

Wurden mit der „Silbernen Ehrennadel“ des SV Höltinghausen ausgezeichnet. Ab zweite von links: Stefanie Wienken, Felix Wilken und Janine Kommol (es fehlen auf dem Bild: Andrea Klaus und Florian Sieverding).
Veröffentlicht unter Höltinghausen | Schreib einen Kommentar

Sportlerball Freitag 18.09.2022

Der Sportlerball des SV Höltinghausen findet in diesem Jahr statt am:

18.11.2022 (Freitag) um 20:00 Uhr

Ort: Waikiki Saalbetrieb in Cappeln

Schierlingsfeld 1 – 49692 Cappeln

Hinweis: Wir vom SV Höltinghausen bieten in der Nacht vom Saalbetrieb Waikiki für die Fahrt nach Höltinghausen / Hause einen kostenlosen Shuttle-Service mit dem SVH Kleinbus an.

(Veranstaltungsort wird gerade geprüft und noch bekannt gegeben)

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Schreib einen Kommentar

SV Höltinghausen feiert „100+2 Jubiläum“ mit großem Galaabend

Dr. Franz Stuke, Vorsitzender des Kreissportbundes, lobte in seinem
Grußwort die tolle Arbeit, die beim SV Höltinghausen geleistet wird
Zahlreiche Gäste waren zum „Jubiläums-Galaabend“ des SV Höltinghausen
gekommen.

Am 23. Juli war in Höltinghausen richtig Stimmung angesagt: Der örtliche
Sportverein hatan diesem Tag – mit zweijähriger „Corona-Verspätung“ –
unter dem Motto „Tradition hat einen Namen“ mit einem Galaabend sein 100
jähriges Bestehen im großen Festzelt auf dem Sportgelände gefeiert. Die
Organisatoren hatten das Zelt in den grün-weißen Vereinsfarben des SVH
geschmückt und unter anderem auf allen Tischen alte Fotos aus den
unterschiedlichen Epochen der langjährigen Vereinsgeschichte
ausgestellt. Das sorgte bei den zahlreichen Gästen – erfreulicherweise
waren auch etliche „Ex-Hölker“ zu diesen Feierlichkeiten gekommen –
natürlich für viel witzigen Gesprächsstoff und so manche Anekdote aus
der „guten alten Zeit“.

Nach der Begrüßung durch den Vereinsvorsitzenden Josef Wendeln gab es
zunächst Grußworte vom stellvertretenden Bürgermeister Johannes
Kalvelage und Dr. Franz Stuke, dem Vorsitzenden des Kreissportbundes,
der neben vielen lobenden Worten über die tolle Arbeit, die beim SVH
durch die Ehrenamtlichen geleistet wird, auch noch ein Präsent für den
Verein dabei hatte. Anschließend berichtete Jochen Hochartz über die
Entstehung der „SVH-Chronik“: Quasi aus dem Nichts hat das Chronikteam
seinerzeit in mehrjähriger Arbeit ein wahres Meisterwerk mit über 800
Seiten erstellt, in dem sehr viele interessante Geschichtenund Fotos von
der Gründung des SVH bis in die heutige Zeit zu finden sind.

Nach dem offiziellen Teil sorgte der anwesende DJ für ordentlich Stimmung im Zelt sowie auf der Tanzfläche und somit feierten alle Gäste – egal ob Jung oder Alt – ausgiebig bis in die frühen Morgenstunden „100+2 Jahre SVH“.

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Schreib einen Kommentar

Werder-Eck Lohne spendet 500,- Euro für Jugendarbeit des SV Höltinghausen

Peter Müller-Maibaum (hinten links) vom „Werder-Eck Lohne“ überbrachte
einen Scheck in Höhe von 500,- Euro an SVH-Vorsitzenden Josef Wendeln (hinten rechts) sowie 10 Fußbälle an die Nachwuchskicker der G-Jugend.

Der Sportverein Höltinghausen hat kürzlich eine Spende in Höhe von 500,-
Euro vom „Werder-Eck Lohne“ bekommen. Wegen Terminüberschneidungen
konnte Peter Müller-Maibaum vom „Werder Eck“ nicht am Galaabend zum
„100+2-Jubiläum“ des SVH teilnehmen und hat den entsprechenden Scheck
daher ein paar Tage vorher an den Vereinsvorsitzenden Josef Wendeln
überreicht. Darüberhinaus hatte Müller-Maibaum noch 10 Fußbälle – einen
für jedes Jahrzehnt seit der Vereinsgründung im Jahre 1920 – dabei.
Diese wurden freudestrahlend von den G-Jugend-Kickern entgegengenommen.

Das „Werder-Eck Lohne“ engagiert sich bereits seit vielen Jahren für den
Fußball-Nachwuchs im Oldenburger Münsterland – hier insbesondere auch
beim alljährlichen „OM-Cup“ der E-Jugend. Müller-Maibaum, der aus Emstek
stammt, lobte in seiner kleinen Ansprache die tolle Jugendarbeit beim
SVH und meinte hier insbesondere alle Trainer und Betreuer, ohne die
eine Nachwuchsarbeit im Verein nicht funktionieren würde.

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Schreib einen Kommentar

Spielplan Sportwoche SV Höltinghausen

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Schreib einen Kommentar

Tolle Kulisse beim „Jahrhundertfinale“

Pfingstsamstag fand bei herrlichem Sommerwetter und einer imposanten Kulisse von über 1000 Zuschauern auf der Anlage des SV Höltinghausen das diesjährige Kreispokal-Endspiel statt. Dabei standen sich im so genannten „Jahrhundertfinale“ in einem reinen Gemeinde-Duell der gastgebende SVH und der BV Bühren gegenüber. Beide Vereine feiern demnächst – coronabedingt leider erst mit Verspätung – ihr 100-jähriges Bestehen: Der SV Höltinghausen wurde im Jahr 1920 gegründet, der BV Bühren ein Jahr später. Passend zu den bevorstehenden Feierlichkeiten hätten sich daher beide Teams gerne den „Pott“ geholt, letztendlich wurden die Gäste aus Bühren allerdings ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen knapp mit 3:1 Toren. Die junge Truppe des SVH hat dennoch ein starkes Spiel abgeliefert und wurde dementsprechend lautstark von den grün-weißen Fans angefeuert und gefeiert.

Außerhalb des Platzes wurde den Zuschauern natürlich auch noch soeiniges geboten: Beispielsweise haben vor Beginn des Spiels die Musikvereine aus beiden Orten gemeinsam auf dem Platz einige Lieder gespielt, unter anderem die Fußball-Hymne „You´ll never walk alone“. Fürdie jüngsten Besucher war eine Hüpfburg aufgebaut und bei einem Tipp-Spiel gab es ein Trikot des aus Bühren stammenden Profi-FußballersOliver Hüsing zu gewinnen.

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Schreib einen Kommentar

SVH-Handballmädels der E-Jugend sind Regionsmeister

Toller Erfolg für die Handballmädels der E-Jugend des SV Höltinghausen: Die jungen Handballerinnen haben sich bereits vor dem letzten Spieltag die „Regionsmeisterschaft“ gesichert. Nach einer kleinen Gratulationsrunde mit Bürgermeister Michael Fischer im Sitzungssaal des Emsteker Rathauses ging es für die Mannschaft anschließend noch auf den Balkon des Rathauses, wo zahlreiche Familienangehörige und Fans das erfolgreich Team der beiden Betreuerinnen Nicole Hilker und Christin Soyka gebührend gefeiert haben.

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Schreib einen Kommentar

40 Jahre Handball beim SV Höltinghausen

Die Handballabteilung des SV Höltinghausen besteht seit 40 Jahren und hat dieses Jubiläum kürzlich mit der „Spiel mit!-Tour“ des Niedersächsischen Handballverbandes (HVN) gefeitert. Dabei konnten Mädchen und Jungen unter der Leitung von Katja Klein, Bildungsreferentin des HVN, in der Turnhalle bei der Grundschule (Der Ort, wo vor vier Jahrzehnten alles seinen Anfang nahm) und auf dem angrenzenden Freigelände an sechs Stationen einen so genannten „Handballführerschein“ machen. Knapp 70 Kinder haben erfolgreich daran teilgenommen und zur Belohnung eine entsprechende Urkunde und einen Button dafür bekommen.

Die Organisatoren hatten darüber hinaus Stelltafeln aufgestellt und diese unter anderem mit einer Reihe von interessanten Bildern aus der Gründungszeit und dem „Werdegang“ der Handballabteilung bestückt. Sehr erfreut war das Orga-Team darüber, dass Ernst Kulessa, der „Gründungsvater“ der SVH-Handballabteilung, an diesem Nachmittag gemeinsam mit seiner Ehefrau Else vor Ort war. Schließlich war er es gewesen, der die SVH-Handballabteilung im Jahr 1982 fast im Alleingang aufgebaut hatte. Erfreulicherweise waren aber auch viele ehemalige Spielerinnen und Eltern zu der Veranstaltung gekommen.

Vor der Sporthalle war eine Kaffee- und Kuchentafel aufgebaut, von der auch reichlich Gebrauch gemacht wurde, denn die gestifteten Kuchen wurden allesamt von den anwesenden Gästen verzehrt. Als Helfer/innen bei der Cafeteria und den diversen Mitmachstationen für die Kinder waren Trainer/innen und Aktive der ersten und zweiten Damenmannschaft, sowie der A-Jugend, im Einsatz. Katja Klein vom HVN bescheinigte den Organisatoren eine „tolle Veranstaltung und eine hervorragende Teamarbeit der SVH-Handballabteilung“

Jungen und Mädchen konnten an diversen Stationen Übungen absolvieren und dadurch den „Handballführerschein“ erwerben.
Bei sommerlichem Wetter konnten die Besucher im Freien bei Kaffee und Kuchen nette Gespräche führen.
Veröffentlicht unter Höltinghausen | Schreib einen Kommentar

40 Jahre Handball – Veranstaltung für Kinder –

23.04.2022 13:45 Uhr bis 17:00 Uhr / Höltinghauser Sporthalle

(Bericht: NWZ vom 12.04.2022)

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Schreib einen Kommentar

40 Jahre Handball SV Höltinghausen

Veröffentlicht unter Höltinghausen | Schreib einen Kommentar