10 Siege und 53 Tor

D2

vordere Reihe v.l.n.r.: Jakob Lanfer, Josef Thobe, Tom Engelmann, Nico Wesch, Frederik Weß mittlere Reihe Reihe v.l.n.r.: Henrich Menke, Justus Wiese, Max Oleinikov, Benjamin Bairamj, Tom Westerkamp, Julian Wessels hintere Reihe v.l.n.r.: Bastian Wessels, Jan Middendorf, Rafael Kuhn

 

Mit einer tollen Bilanz von 10 Siegen und nur einer Niederlage haben sich die Nachwuchskicker der 1. D-Jugend des SV Höltinghausen souverän die Herbstmeisterschaft in der Kreisliga gesichert. In den insgesamt elf Spielen schossen die erfolgreichen SVH-Fußballer 53 Tore und kassierten lediglich 10 Treffer.

Dieser Beitrag wurde unter Höltinghausen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.