Handballerinnen der B-Jugend für die Vorrunde Oberliga qualifiziert

Oben links nach rechts :
Trainerin Laura Mattke , Johanna beckermann, Marie Neekamp, Marina Meyer , Joline Hogeback, Anna Hogeback, Britta Janßen, Trainerin Jana Mattke
Unten links nach rechts:
Maybrit Vagelpohl , Johanna Lanfermann, Vanessa Lampe , Jana Grave, Mattea Ivankic, Neele Hermes

Am Samstag (01.06) konnten sich die Handballerinnen der weiblichen Jugend B des SV Höltinghausen für die Vorrunde Oberliga qualifizieren.

Durch eine überzeugende Leistung in der 1 Runde zur Landesligaqualifikation am 04.05 in Meppen konnten die Mädchen nun an der Qualifikation für die Vorrunde Oberliga teilnehmen. Mit drei deutlichen Siegen gegen der JSG Weserbergland (16:11) die SG Vfl Wittingen/Stöcken( 13:21) und den MTV Embsen( 14:18) wurde die Teilnahme an der Oberliga-Vorrunde 2019/20 perfekt gemacht. Alle Spielerinnen konnten sich an diesem Tag in die Torschützenliste eintragen.

Tore: Janßen – Lampe (10), Grave (9), Hermes (7), Lanfermann (7), Beckermann (6), Ivankic (4), Meyer (4), Neekamp (3), A. Hogeback (2), Vagepohl (2), J.Hogeback (1)

Dieser Beitrag wurde unter Höltinghausen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.